Die Therapeutin Titelbild

Die Therapeutin

Osteopathie

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Methode, die zur Diagnose und Therapie die Hände einsetzt. Die wichtigsten Grundlagen sind das Funktionieren des menschlichen Körpers als Einheit, seine Fähigkeit zur Selbstregulation und Selbstheilung, sowie das Wechselspiel von Struktur & Funktion. Die Arbeit beruht auf einer feinen und genauen Analyse des menschlichen Gewebes und des Systems. Ein Osteopath erfüllt demnach drei Funktionen: Er behandelt den Körper. Er regt zur Selbsterkenntnis an. Er interessiert sich für die seelischen Aspekte. Er behandelt den Menschen als eine Einheit, ohne die Beeinflussungen von Psyche und Umwelt zu unterschätzen.

Sportphysiotherapie

Die Sportphysiotherapie setzt die Bewegungsfähigkeit beziehungsweise die Wiedergewinnung dieser in den Mittelpunkt. Der Aufbau von Belastung und Belastbarkeit der betroffenen Strukturen und eine gutes Zusammenspiel von Motorik und Sensorik bilden den Hauptteil der Therapie. Der Mensch, ob Sportler oder nicht, steht im Zentrum und sein Ziel bestimmt den Weg.

Der Mensch im Mittelpunkt

Das ist es, was mich interessiert. Ein Mensch IST keine schmerzhafte Schulter. Er HAT vielleicht eine schmerzhafte Schulter, aber wo kommen die Schmerzen her? Welche Situationen und Begebenheiten verursachen diese Schmerzen? Welche Einflüsse erzeugen die Schmerzen, die der Mensch verspürt, der mir gerade gegenüber sitzt? Wo in diesem Menschen ist Gesundheit zu finden? Und wie kann ich diese forcieren und dem Menschen helfen?

Jeder Mensch ist einzigartig

Jeder Mensch braucht eine einzigartige Behandlung. Und das ist es, was mich an Osteopathie und an Sportphysiotherapie so fasziniert: die Philosophie, dass man einen Menschen nur als Ganzes, als eine Einheit sehen kann. So versuche ich zu arbeiten. Jeden Tag aufs Neue. Das bringt viele Herausforderungen, aber auch die schönsten Erlebnisse. Und das ist gut so.

Organisatorisches

Praxis

Praxis Bergauf (im EPP – Ergonomie Physiotherapie Prävention, Cécile Ganz)

Hofgarten 3, Tür 4

2801 Katzelsdorf

Terminvereinbarungen

Telefonisch unter +43 676 4423307
Per Email unter physio@thealillehov.com

Sollten Sie mich telefonisch nicht erreichen, bitte ich Sie, mir Ihren Namen und Telefonnummer zu hinterlassen. Ich rufe dann so bald als möglich zurück.

Terminabsage

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, einen vereinbarten Termin wahrzunehmen, bitte ich Sie, mir dies 24h vorher mitzuteilen. Da bei kurzfristigen Absagen meist kein anderer Patient eingeschoben werden kann und mir dadurch Kosten entstehen, werden zu spät abgesagte Termine privat verrechnet. Danke für Ihr Verständnis.

Physiotherapie

Sie benötigen eine Überweisung von ihrem behandelnden Arzt (Hausarzt oder Facharzt). Dies müssen Sie bei Ihrer Krankenkasse bewilligen lassen (kann ich für Sie übernehmen). Nach Abschluss der Therapie können Sie die bewilligte Überweisung gemeinsam mit der Honorarnote bei Ihrer Krankenkasse einreichen und erhalten den Ihnen zustehenden Teilbetrag zurück. Je nach Krankenkasse werden bis zu 50% der Therapiekosten refundiert.

Osteopathie

Sie benötigen eine Überweisung zur Osteopathie. Für die osteopathische Behandlung gibt es von den Krankenkassen keine Kostenrückerstattung. Eine Ausnahme stellt die SVA dar, die jeden Fall einzeln prüft. Besteht eine private Versicherung können Sie, sofern osteopathische Leistungen gedeckt sind, Ihre Honorarnote dort einreichen.

Preise

30 Min Physiotherapie – 40€
45 Min Physiotherapie – 60€
Osteopathie – 80€

working with thinking, seeing, feeling, knowing fingers…
William Garner Sutherland